Leipzig Pop Fest 2020 – das könnt ihr erwarten!

Die Dinge sind, wie sie sind. Fast alle Festivals des Sommers mussten abgesagt werden. Das Leipzig Pop Fest wird durch die Stadt Leipzig gefördert und durch Kreatives Sachsen unterstützt, deshalb haben wir uns entschieden, das Risiko einzugehen und das Leipzig Pop Fest mit begrenzter Zuschauerzahl an den Start zu bringen. Klar ist, wir können dieses Wagnis nur dank der Fördermittel und der überragenden Unterstützung für unser Crowdfunding eingehen. Ohne diese Hilfe wäre ein solches Festival mit streng begrenzter Ticketanzahl nicht finanzierbar. Dafür ein tiefes und herzliches Dankeschön an alle, die uns dieses Vertrauen engegenbringen!

Natürlich können wir nicht das regulär geplante Programm umsetzen. Aber immerhin könnt ihr mit JEREMIAS, KARL DIE GROSSE, WOODEN PEAK, CATT, COUCOU und TAK TAK TAK sechs großartige Liveacts auf der Open-Air-Bühne erleben. Im Rahmenprogramm wird es eine Podiumsdiskussion zur Zukunft der Clubkultur geben und einen Workshop, der sich vorrangig an Musiker:innen richtet und Ideen und Wege vermitteln wird, wie Fans direkt erreicht werden können.

Die Tickets für das Leipzig Pop Fest 2020 gibt es in zwei Varianten: Zum einen als VIP-Supporter-Ticket für 25 Euro. Im Ticketpreis ist eine 10-Euro-Spende zum Erhalt der Moritzbastei inbegriffen, es gibt bevorzugten Einlass, eine VIP-Bar und gesonderte Toiletten. Zum VIP-Supporter Ticket

Das reguläre Ticket kostet 15 Euro zzgl. Gebühren. Das Ticket gibt es bei Tixforgigs.

Der Eintritt zu den beiden Veranstaltungen im Rahmenprogramm ist frei, allerdings müsst ihr euch unter popfest@moritzbastei.de im Vorfeld anmelden, wenn ihr teilnehmen möchtet.

Wir freuen uns riesig auf den 11. Juli, auf tolle Musik, interessante Diskussionen, hoffentlich bestes Festivalwetter und euch im Publikum!

Share your thoughts